Russell Hobbs Toaster Test

Russell Hobbs Oxford Test

Ein robuster Toaster mit den Standard-Funktionen, der macht was er soll: Das ist der Russell Hobbs Oxford Toaster aus Edelstahl. Dieses Modell garantiert einfache Bedienung, gute Ergebnisse und top Preis/Leistung.

Der britische Traditionshersteller von Küchengeräten Russell Hobbs stellt Geräte in jeder Preisklasse her. Die Exford-Reihe ist am unteren Ende der Fahnenstange angesiedelt und es gibt neben diesem Toaster außerdem noch eine Kaffeemaschine und einen Wasserkocher. Die gesamte Designlinie Oxford zeichnet sich durch leichte Rundungen und die Kombination von schwarzem Kunststoff und poliertem Edelstahl aus. Der Russell Hobbs Oxford Toaster ist alles in allem im Retro-Look gehalten.

Hierbei liegt der Fokus bei diesem Edelstahl Toaster nicht auf besonders ausgefallenen Funktionen, einem individuellen Look oder ähnlichem: Der Russell Hobbs Oxford soll einfach funktionieren und genau das tut er auch. Sämtliche Bauteile sind stabil und robust konstruiert, hier klappert nichts und nichts fliegt durch die Gegend. Die extra breiten Brotschlitze an der Oberseite des Toasters erlauben nicht nur das Rösten von amerikanischem Toast, sondern auch das Erhitzen von eigens geschnittenen Brotscheiben, die dicker als normales Toastbrot sind.

Die Krümelschublade ist nicht eine eine einzige Schublade, sondern zwei getrennte Einzelteile, eines für jeden Schlitz. Die zweistufige Brothebefunktion erleichtert das Entnehmen des Toastbrots und der Edelstahl-Aufsatz ermöglicht das Aufbacken, Auftauen oder Erhitzen von Backwaren und anderen Speisen auf dem Toaster. Die kleine, kompakte Bauweise nimmt in der Küche nicht viel Platz weg und die klar verständliche Bedienung über die Knöpfe an der Seite des Toasters machen dieses Gerät zu einem idealen Toaster für kleinere und mittlere Haushalte.

Russell Hobbs Black Glass Test

Der Russell Hobbs Black Glass 20370-56 ist der wohl bekannteste Glas-Toaster überhaupt und ein absoluter Vorzeigeprodukt des Herstellers Russell Hobbs.

Der Russell Hobbs Black Glass 20370-56 ist der wohl bekannteste Glas-Toaster überhaupt und ein absoluter Vorzeigeprodukt des Herstellers Russell Hobbs. Das schware Glas mit dem polierten Edelstahl sieht absolut gigantisch aus und verwandelt jede Küche, egal welchen Einrichtungsstil diese verfolgt, in eine völlig neue Umgebung. Dabei ist der Black Glass von Russell Hobbs trotz seines einzigartigen Designs voll auf höchste Leistung ausgerichtet und der wohl stylischste Längsschlitz-Toaster, den es aktuell zu kaufen gibt.

Mit 1080 Watt ist der Black Glass absolut top ausgestattet, wobei Längsschlitz-Toaster in der Regel ohnehin mehr Watt als Zweischlitz-Modelle besitzen. Dabei besitzt dieses Modell 7 unterschiedliche Bräunungsstufen, die sowohl über eine anfängliche Einstellung, als auch über den Stop-Knopf eingerichtet werden können. Wie für Geräte dieser Bauart üblich sitzt die Krümelschublade an der Seite des Toasters und kann zum Entleeren komplett entnommen werden. Im Gegensatz zu anderen Produkten ist die Schublade beim Black Glass jedoch mit vergleichsweise wenig Fassungsvermögen ausgestattet.

Um dem Anspruch als Top-Toaster gerecht werden zu können muss ein Toaster mehr bieten, als nur die Standard-Funktionen. Das Russell Hobbs Black Glass Modell verfügt neben einem Aufsatz zum Aufbacken von Brötchen außerdem über eine Kabel-Aufwicklung, die verhindert, dass das ansonsten makellose Äußere dieses Geräts von einem Stromkabel beeinträchtigt wird. Alles in allem ist der Black Glass einer der schönsten und leistungsstärksten Toaster in diesem Preissegment.